Notfall-Telefon
+A -A

Metallverarbeitung

Metallverarbeitung und Industriemontage: Wir sind die Experten!

Im Arbeitsbereich Metall/Montage führen 102 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Behinderung unter Anleitung unterschiedlichste Arbeiten in der Metallverarbeitung und der Industriemontage durch.


Metallverarbeitung:

Dreh-, Fräs-, Bohr- und Sägearbeiten sowie Schweiß- und Montagearbeiten stehen hier im Vordergrund.


Wir bieten folgende Bearbeitungsverfahren an:

  • konventionelles Drehen und Fräsen
  • CNC-Drehen und CNC-Fräsen
  • Bohrarbeiten
  • Gewindeschneidarbeiten
  • Schweißarbeiten
  • biegen
  • sägen
  • entgraten
  • Stanzarbeiten
  • Montage von Baugruppen
  • Konfektionierung von Bauteilen

Maschinelle Ausstattung des Arbeitsbereiches:

  • Bearbeitungszentrum Hedelius MC 40
  • CNC-Fräsmaschine Mikron UME 600
  • CNC-Fräsmaschine Emco VMC 300
  • 4 CNC-Drehmaschinen Emco ET 45
  • Drehautomat Gildemeister GDS 42/4A mit 3m Stangenlademagazin
  • Drehautomat Emco ET 420 Doppelspindler mit 3m Doppelturbo Stangenlademagazin
  • CNC-Drehmaschine Emco ET 340 mit 3m Stangenvorschub
  • CNC-Drehmaschine Emco ET 465 mit Gegenspindel
  • CNC-Drehmaschine Emco ET 360
  • CNC-Drehmaschine Emco ET 342
  • CNC-Biegeautomat Stierli
  • Bandsägeautomat Amada
  • 3 Kaltkreissägen Kaltenbach
  • diverse Bohrmaschinen und Gewindeschneidautomaten

Ihr Ansprechpartner:

Frank Stickel
Bereichsleitung

Telefon:
02222/83 02-287

E-Mail:
stickel.frank(at)bonnerwerkstaetten.de

Standort:
Werk 2 / Bonn-Beuel