BW_8326

Gewaltschutz und
Prävention

Wir entwickeln uns stetig weiter

Der Unternehmensverbund steht für ein respektvolles, grenzwahrendes und gewaltfreies Miteinander. Gewalt wird bei uns nicht toleriert.

Unsere Arbeit orientiert sich an den Bedürfnissen der Menschen mit Beeinträchtigung. Eine wertschätzende Haltung gegenüber Werkstattmitarbeiterinnen und Werkstattmitarbeitern sowie Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Beruflichen Bildung ist die Basis jeden Handelns im Gesamtunternehmen.

Durch Konzept- und Netzwerkarbeit sowie ein breites Schulungsangebot für alle nehmen wir uns regelmäßig Zeit, unsere Arbeitsweisen und Prozesse im Sinne einer Qualitätssicherung zu überprüfen und ggf. bei Bedarf anzupassen oder zu verändern.

Neben ausgebildeten Deeskalationstrainerinnen und Deeskalationstrainern in jedem Werk, gibt es eine Präventionsbeauftragte im Unternehmensverbund. Diese besonderen Funktionen sind Ansprechpartnerinnen und -partner für Beratungen und Fortbildungen rund um das Thema Gewaltprävention.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Isabel Torres-Ehm

Pädagogische Leitung

E-Mail

Unsere Dienstleistungen im Überblick

So finden sie uns
in Meckenheim