Sie bauen gerne Dinge zusammen?
Dann kommen Sie in unser Montage-Team!

Schnellauswahl

Job-Infos im Video

Aufgaben

Anfor­derungen

Ihr Weg ins Team

Vorteile

Kontakt

Im Video: Lernen Sie Kollegen
und Aufgaben kennen

Wir machen aus Ihnen einen echten Montage Profi.
Sie lernen bei uns, wie man verschiedene Waren zusammenbaut, zum Beispiel Autoteile.
Wir zeigen Ihnen auch, wie man mit Werkzeugen wie einer Zange oder einem Hammer arbeitet.
Ihre Sicherheit ist uns dabei sehr wichtig.
Deshalb lernen Sie, wie man richtig mit Geräten und Maschinen umgeht.

Ihre Aufgaben im Bereich Montage

Als Mitarbeiter/in in unserem Montage-Team bauen Sie verschiedene Dinge zusammen,
zum Beispiel einen Grill oder eine Rettungsweste.
Dabei helfen Ihnen unterschiedliche Werkzeuge und Maschinen.
Sie arbeiten mit einem Hubwagen, der schwere Dinge hebt und auch am Computer.
Zu Ihren Aufgaben gehört Aufträge lesen und Waren zusammensuchen.
Sie kümmern sich darum, dass die Waren richtig zusammengebaut werden und verschickt werden können.
Ihre Kollegen helfen Ihnen dabei.
Denn im Team geht es einfacher und macht mehr Spaß.

Aufträge lesen

Zählen

Zusammenbauen

Verschicken

Passt die Arbeit im Bereich Montage zu mir?

Wenn Sie gerne mit unterschiedlichen Waren und Geräten arbeiten, sind Sie bei uns genau richtig.
Wichtig ist auch, dass Sie die Arbeit mit anderen Menschen mögen und nicht den ganzen Tag sitzen wollen.
Denn in unserem Montage-Team müssen Sie öfter etwas tragen oder heben.
Auch die Arbeit am Computer sollte Ihnen Spaß machen.
Sie sollten sorgfältig und ordentlich arbeiten, wenn Sie in der Montage anfangen wollen.

Sie mögen abwechslungsreiche Aufgaben
Sie lernen gerne Neues
Sie arbeiten gerne mit Maschinen und Werkzeugen
Sie sind ordentlich
Sie bewegen sich gerne
Sie arbeiten gerne im Team

Ihr weg ins Team:
Qualifizierung und Arbeit

Sie wollen in unserem Montage-Team arbeiten?
Wir helfen Ihnen dabei, sich in diesem Beruf zu orientieren und zu bilden.
Sie können zu uns kommen, wenn sie noch nie in einer Werkstatt waren oder wenn Sie schon einmal in einer Werkstatt gearbeitet haben.
Wir helfen Ihnen, ein echter Profi im Montieren zu werden.

Eingangsverfahren

Bevor Sie bei uns arbeiten, kommt das Eingangsverfahren. Das dauert 3 Monate. In dieser Zeit prüfen wir, ob die Werkstatt das Richtige für Sie ist und welche berufliche Tätigkeit zu Ihnen passt. Nach den 3 Monaten besprechen wir, welche Arbeit Sie machen wollen – zum Beispiel in der Näherei arbeiten.

weiterlesen

Berufliche Bildung

In unserem Berufsbildungsbereich werden Sie bis zu zwei Jahre lang ausgebildet. Sie lernen alles über den Beruf, den Sie gemeinsam mit uns ausgewählt haben. So werden Sie zu einem echten Experten in Ihrem Bereich und können danach im Team mitarbeiten.

weiterlesen

Arbeitsbereich

Nach dem Berufsbildungsbereich kommen Sie in den Arbeitsbereich. Sie arbeiten in dem Bereich, der Ihnen Spaß macht und zu Ihnen passt. Damit Sie immer etwas Neues lernen, bilden wir Sie weiter. Wir helfen Ihnen auch dabei, eine Stelle in einer Firma außerhalb der Bonner Werkstätten zu finden.

weiterlesen

Diese Vorteile bieten wir Ihnen

Arbeit – Genau passend für Sie

Wir haben eine große Auswahl an Berufen: zum Beispiel Gartenbauer, Näherin oder Koch. Gemeinsam mit Ihnen finden wir den passenden Beruf für Sie.

Betreuung nach Ihren Bedürfnissen

Wir gehen ganz individuell auf Ihre Wünsche, Vorstellungen und Fähigkeiten ein, damit wir für Sie den richtigen Beruf finden.

Chance auf Vermittlung

Auf Wunsch helfen wir Ihnen dabei, einen Arbeitsplatz bei einer Firma außerhalb der Bonner Werkstätten zu bekommen.

Großes Angebot an Fortbildungen

Bei uns lernen Sie immer Neues dazu. Wir bilden Sie in Ihrem Beruf weiter.

Soziale Absicherung

Wir sorgen für Ihre soziale Absicherung, zum Beispiel für den Rentenanspruch.

Ein tolles Team – hier sind Sie nicht alleine

Wir arbeiten im Team und jeder hilft dem anderen. So macht die Arbeit mehr Spaß und geht leichter als allein.

Viele Möglichkeiten bei den
Bonner Werkstätten

Montieren ist doch nicht das Richtige für Sie?
Oder Sie möchten mehr über die Arbeitsbereiche bei den Bonner Werkstätten erfahren?

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere verschiedenen Arbeitsbereiche:

Sie möchten uns kennenlernen?
Nehmen sie Kontakt auf!

Josef Jünger

Bereichsleitung

02222/83 02-287E-MailWerk 2 / Bonn-Beuel

Ihre Nachricht an uns

*Erforderliche Felder

So finden Sie uns
in Bonn-Beuel